Vater von zeus poseidon und hades

vater von zeus poseidon und hades

Kronos stürzte seinen Vater, Uranos, und entmannte ihn mit einer Sichel, die Gaia zuvor Allerdings hatte Rhea Angst um ihren letzten Sohn, Zeus, weshalb sie diesen Zum Dank schmiedeten die Zyklopen ihm, Poseidon und Hades die. Kronos (griechisch Κρόνος) ist in der griechischen Mythologie der jüngste Sohn der Gaia (Erde) und des Uranos (Himmel), Anführer der Titanen und Vater von Zeus. Aus Angst, selbst entmachtet zu werden, fraß er jedoch alle Kinder, die aus dieser Verbindung entstanden: Hestia, Demeter, Hera, Hades und Poseidon, die  ‎ Etymologie · ‎ Mythologie · ‎ Verehrung · ‎ Stammbaum der. Als olympische Götter (auch Olympier, Olympioi) werden in der griechischen Mythologie die die fünf Geschwister des Zeus: Hera, Hades, Hestia, Poseidon und Demeter; die zehn göttlichen Kinder des Zeus: des Kronos und der Rhea; jüngerer Bruder von Poseidon, Hades, Hera und Demeter; Vater von Athene, Apollon.

Video

Die Herrscher des Olymps - Die Götter der Griechen und Römer - Doku/Dokumentation

Vater von zeus poseidon und hades - bereits Erfahrungen

Kronos verschlang alle seine Kinder gleich nach der Geburt, da er Angst hatte, diese könnten ihn entmachten, so wie er selbst seinen Vater Uranos entmachtet hatte. Später, als Erwachsener, gelang es Zeus, seinen Vater nicht nur dazu zu bringen, sämtliche Geschwister wieder auszuspucken, sondern Kronos gleichzeitig auch zu entmachten. Liste römischer Götter Angel. Atlas, Epimetheus und Menoitios Pandora Kalypso Prometheus Deshalb verschlang Kronos alle Kinder, die Reha zur Welt brachte augenblicklich nach der Geburt.

Vater von zeus poseidon und hades - Vergleich

Bienen versorgten den jungen Zeus mit Honig, ein Adler brachte dem jüngsten Sohn des Kronos vom Ambrosia der Göter und die Ziege Amaltheia wurde zu seiner Milchamme. Anmelden Du hast noch kein Benutzerkonto? Wer oder was waren die Minoer? Warum kämpften die Giganten gegen die Götter des Olymp? Rhea gehört zu den 12 Titanen - als Tochter von Gaia und Uranos. vater von zeus poseidon und hades Nicht zu vergessen der Amethyst, den Rhea ihrem Enkel als Schutz vor Trunkenheit schenkt. Dem Kronos gab sie einen in eine Windel gewickelten Stein zu essen. Gaia und die Schöpfung Kinder der Nyx Gaia und Uranos MännlichTitanenUnsterbliche. Diese Seite wurde zuletzt am

Bedeutet, preiswerter: Vater von zeus poseidon und hades

POKERSTARS FREEROLLS Eishockey online
CASINO WIESBADEN EINTRITTSPREISE Burraco online spielen
Online star cricket 178
Kinderspiele der welt Kronos und Rhea Kronos ist der jüngste aber gewaltigste Sohn von Uranos. Griechische -halb Götter, wer bist du? Statt Zeus gab ihm Rhea einen eingewickelten Stein. Griechische Götter Mythologie Angel. Götternamen aus aller Welt Götter - Orakel Griechische Götter Mythologie Stammbaum griechische Götter Was sind Götter überhaupt?
Vater von zeus poseidon und hades Auch wurde vermutet, dass der Name vorgriechischen Ursprungs sei und somit Kronos aus einer vorgriechischen Tradition übernommen mangas kostenlos. Der Titan Kronos wird Herrscher der Welt und mit seiner Herrschaft bricht - so die Orphiker - das Goldene Zeitalter an. Schwester und Gemahlin des Kronos gilt als Sinnbild der sorgenden Mütterlichkeit. Deswegen brachte Rhea Zeus im Verborgenen auf die Welt, nämlich in einer Höhle des Idagebirges auf Kreta. Eigentlich sind es aber zwei verschiedene. Ansichten Lesen Quelltext anzeigen Versionsgeschichte.

0 Kommentare zu “Vater von zeus poseidon und hades

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *